16. Juni 2021

«Agi Banz aus dem Schäflebuch»

Acryl auf Malplatte

Agi ist das Dorf; das Dorf ist nicht Agi.

Agis Portrait entstand im Kontext des Themas «Herdensolidarität». Sie soll eine generische «Person aus ländlicher Gegend» repräsentieren. Natürlich sind nicht alle Menschen gleich, insbesondere auch auf dem Land. Es ist aber leider dennoch eine statistische Wahrheit, dass ländlicher wohnende Menschen verurteilender und weniger inklusiv sind. Das mag diskriminierend und herablassend klingen, aber es sind ähnliche statistische Wahrheiten, die gegen Queer+Personen an genau diesen Ort angewendet werden. Dass man dasselbe auch auf Dörfler anwenden kann, präsentiere ich als Evidenz für meine Theorie der Queernormativität.

Die Entstehung dieses Bildes findest du als Beitrag auf patreon.com!

Das Original von «Agi Banz aus dem Schäflebuch» ist noch vergfügbar. Jetzt für CHF 180.- kaufen.

Original für CHF 180.- kaufen

Jetzt Pfoffie auf Patreon unterstützen
und direkt Kunst dafür erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.