06.10.12022

¿cómo puedo existir?

ANTES ∙ MIENTRAS ∙ DESPUÉS

Ich beschäftigte mich mit der uralten Frage nach Existenz und suchte in 24 Postkarten nach einer persönlichen Antwort. Die Bilder entstanden vor, während und nach einer willkürlichen und dennoch signifikanten Phase meines Lebens.

Die Ausstellung öffnete mit 16 Postkarten am 6. September 2022 und die Sammlung komplettierte sich stetig Karte um Karte bis zum 24. September. Sie war gratis auf Anmeldung besuch- und austüftelbar.

Performances der Antwortfindung

Am 25., 28. & 30. September fand jeweils eine Performance der Antwortfindung statt. In diesen Performances durchlebte ich für die Zuschauer diese willkürlich-signifikanten Momente erneut und Bild um Bild entstand die Antwort auf die Frage «Wie kann ich existieren?».

«Ondulante», Spanisch für «wellenförmig». Damit möchte ich aufzeigen und erzählen, wie jede Tat und jeder Moment Auswirkungen hat.